Zulassung von Corona-Schnelltests zur Eigenanwendung dauert

Sie sind das Mittel um eine Covid-19-Infektionen frühestmöglich aufzuspüren: die Schnelltests. Jetzt sollen sie auch für jeden zuhause anwendbar sein. Aber die Zulassung dafür dauert. In Österreich und Frankreich ist das jedoch schon länger möglich. Ein Unternehmen in Bobingen vertreibt solche Selbsttest und hat bereits mehrere hunderttausend davon nach Österreich exportiert. Droht hier erneut eine unnötige Verzögerung, obwohl man mit diesen neuen Schnelltests viele Anti-Corona-Maßnahmen und vielleicht sogar den Lockdown kippen könnte?